Filme

Stehen Sie als Angehörige zu Ihren Grenzen,
ohne schlechtes Gewissen.

Hansruedi Winkelmann

Angehörige müssen möglichst schnell merken: Achtung, jetzt stosse ich an eine Grenze! Und dies auch äussern. Das Schlimmste wäre ja, wenn die Angehörigen am Ende selbst zu Patienten würden. Ich glaube, in unserer Gesellschaft ist etwas ganz schlimm: Dass wir den Angehörigen viel zu wenig Support geben. Sie brauchen unsere Unterstützung.